Kreisverband

der Wasser- und Bodenverbände Meppen

Aufgaben


Der Kreisverband Meppen hat folgende satzungsmäßige Aufgaben:

 
  • die gesamte Arbeit seiner Mitglieder rationell zu gestalten, ohne die Selbständigkeit der einzelnen Mitgliedsverbände zu berühren.
  • alle Aufgaben und die Trägerschaft für solche Maßnahmen zu übernehmen, die über das Gebiet eines einzelnen Mitgliedsverbandes hinausgehen
  • die Mitgliedsverbände bei der Erfüllung ihrer Aufgaben zu unterstützen.



Ihm obliegt die Beitragsveranlagung seiner Mitgliedsverbände mit der Verwaltung und Fortführung des Beitragskatasters, mit dem Versand der Beitragsbescheide und mit der Durchführung der anhängigen Mahn- und Vollstreckungsverfahren.

Der Kreisverband übernimmt die Kassen- und Rechnungsführung. Er erstellt Haushaltspläne und Jahresrechnungen und führt und verwaltet die Verbandskonten.
 

Daneben vertritt der Kreisverband der Wasser- und Bodenverbände Meppen die Interessen seiner Mitgliedsverbände und berät und betreut diese in ihren Aufgaben.

Weiterhin übernimmt er in Teilen mit dem Landkreis Emsland Fachbereich Umwelt die technische Betreuung der Verbände mit der Planung und Bauleitung von Baumaßnahmen und der Fertigung von Stellungnahmen zu Flächennutzungsplänen, Bebauungsplänen, wasserrechtlichen Verfahren usw.

Der Kreisverband übernimmt die Organisation, Aufsicht und Abrechnung der in seinen Mitgliedsverbänden durchgeführten Unterhaltungs- und Instandsetzungsarbeiten.

Die Vorbereitung und Abwicklung der Verbandssitzungen der Mitgliedsverbände wird ebenfalls vom Kreisverband erledigt.

 

 

Anschrift:                               Vogelpohlstraße 66                  D - 49716 Meppen


Öffnungszeiten:

Mo. - Fr.  08.30 bis 12.00 Uhr


Kontakt:

Telefon: +49 5931 888 52-0 Telefax: +49 5931 888 52-22